Wir werden Brüderle noch vermissen

Dabei wurde gerade gerichtlich entschieden, dass Flatrate drin sein muss, wo Flatrate draufsteht. Schluss mit der Drossel! Das haben Union und SPD erkannt und sich nach den überbordenden Rauchverboten eine neue Methode zur Gängelung des mündigen Bürgers ausgedacht. Und hier steht, wieso das Thema jetzt auf den Tisch kommt:

So sieht es aus. Schwesig will schärfere Regeln, am liebsten nur noch ganz harte Domina Nummern. Wer jedoch die gemütliche Gangart bevorzugt, der wird der FDP noch nachtrauern.

Mich braucht dass eigentlich nicht zu interessieren, denn ich bezahle nicht für Sex. Ich sage einfach meinen Namen nicht und haue rechtzeitig ab. Haha! Nein Quatsch, in Wirklichkeit ist es so: ich zahle, aber bekomme keinen Sex. Denn ich bin verheiratet. Aber das ist ein anderes Thema, zu dem mir Brüderle sicherlich ein paar Tipps geben könnte.

Advertisements

2 Gedanken zu „Wir werden Brüderle noch vermissen

  1. hANNES wURST Autor

    Selbstverständlich, lieber Muddah-Haed, fast alle Ehen in Deutschland sind ebenso flach geraten wie bei Euch in Euren Eselkothütten. Unsere schlappen 5000 Jahre Entwicklungsvorsprung haben daran nichts geändert.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s