wURSTs philosophisches Wörterbuch: „Realität“

Realität ist die Menge der Tatsachen, die unabhängig von Phänomenen existieren. Da sich Tatsachen dem Subjekt nur über Phänomene erschließen, ist Realität eine Universalie. Über die Existenz von Realität können daher nur Vermutungen angestellt werden.

Advertisements

2 Gedanken zu „wURSTs philosophisches Wörterbuch: „Realität“

  1. Weberin

    Ihre Selbsttitulierung als Schwellenintelektueller gefällt mir. Die Definition von Realität finde ich nachvollziehbar. Was für mich nicht passt, ist die Tatsache, dass Realität gemeinhin mit Wirklichkeit übersetzt wird. Wirklichkeit ist für mich aber, dem Wortlaut entsprechend, das was wirkt, was mich beeinflusst, also in Ihrer Definition einem Phänomen entsprechend.

    Antwort
  2. hanneswurst Autor

    Hallo Weberin, dieses aristotelische Verständnis würde ich grundsätzlich unterstützen. Die Gleichsetzung von Realität und Wirklichkeit sehe ich ebenfalls kritisch. Realität scheint mir eher ein Oberbegriff zu sein, der je nach Sichtweise entweder „das Ergebnis einer demokratischen Abstimmung der Wirklichkeiten“ bedeutet (also eine Einigung auf eine Realität) oder eben das, was ich in der Definition formuliert habe. Meine Meinung ist eben: Realität im herkömmlichen (zweitgenannten) Verständnis existiert nicht bzw. ihre Existenz ist unbeweisbar und irrelevant. Allerdings weiß ich auch nicht, ob Sie existieren, Frau Weberin. Ich bin aber viel eher geneigt, Ihnen Existenz beizumessen, als zum Beispiel dem Glas Wasser vor mir. Deswegen vermute ich, dass Sie über eine Wirklichkeit verfügen und ich weiß, dass ich über eine Wirklichkeit verfüge und unseren kleinen Austausch dazu möchte ich real nennen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s